Gedanken zu New Work, Innovationen und Unternehmertum.

Service-& User Experience Design

7 Gründe für gutes User Experience Design in der Softwareentwicklung

User Experience Design? Nutzererlebnisgestaltung? Viele sprechen darüber, einige schreiben darüber, ein klares Bild ergibt sich nicht. Viele Sichtweisen erzeugen unterschiedliche Definitionen. In diesem Artikel beleuchten wir die wichtigsten Fakten rund um das Thema und erklären, warum gutes User Experience Design immanenter Bestandteil jeder Softwarelösung sein sollte.

Service-& User Experience Design

User Research: Nutzen Sie die Gewohnheiten Ihrer Zielgruppe

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Möchten Sie ein neues Produkt erfolgreich auf den Markt bringen, sollten Sie sich diesen Punkt immer wieder vergegenwärtigen. Warum das so ist? Ganz einfach: Eine Gewohnheit ist eine unbewusste Verhaltensweise, betrifft jeden Menschen und zeigt Bedürfnisse, an denen neue Produkte und Dienstleistungen ansetzen können. Es lohnt sich also die Gewohnheiten Ihrer Kunden näher kennenzulernen.

Service-& User Experience Design

UX muss in die Zukunft schauen

UX Designer vor Whiteboard

Ein herausragendes Nutzererlebnis (UX) ist die Grundlage für jedes erfolgreiche Produkt oder jeden guten Service. Mit den heutigen Erfahrungswerten können wir messen und bewerten. Dank Nutzer- und Marktforschung bekommen wir so genau das, was die meisten von uns wollen. Und das ist die Herausforderung. Innovationen, Unbekanntes und Überraschendes entsteht erst aus dem kreativen Zusammenwirken von neuen Technologien und Marktveränderungen.