Gedanken zu New Work, Innovationen und Unternehmertum.

Service-& User Experience Design

Should Designers Timebox? Die Suche nach einem agileren Designprozess

Designer nutzen die Methode Timeboxing um ihre Zeit einzuteilen

Zeitfenster festlegen, Timer starten und los geht’s. Timeboxing ist eine gute Methode, um ohne unnötige Zeitverschwendung schnell zu Ergebnissen zu kommen. Bei Me & Company setzen wir den TimeTimer in erster Linie in Retrospektiven, Workshops und Daily Stand-ups ein. Doch auch in anderen Bereichen kann es durchaus Sinn machen, die vorhandene Zeit zu stoppen.

Service-& User Experience Design

4 Customer Research Methoden mit denen Sie Ihre Kunden verstehen lernen

Personen arbeiten co-kreativ mithilfe eines Canvases zusammen

Oft werden Produkte und Services am Kunden vorbei entwickelt. Entweder, weil die Bedürfnisse falsch, oder, im schlimmsten Falle, gar nicht analysiert wurden. Produktdesigner und -entwickler fokussieren sich zu oft auf die technisch-machbare Umsetzung, anstatt den Bedarf vorne anzustellen. Dabei existieren in den Bereichen “Customer Experience” und “Customer Research” zahlreiche Methoden, um dies zu vermeiden.

Service-& User Experience Design

Mit Personas die Zielgruppe stets im Blick halten
Teil 2

Der Kunde und seine Bedürfnisse rücken im digitalen Zeitalter immer mehr in den Mittelpunkt unternehmerischen Handelns. Stichwort: Kundenzentrierung. Dieses Denken prägt auch die Arbeitsweise von Me & Company. Um Lösungen zu erarbeiten, die Kunden wie auch Nutzer lieben werden, benötigt man ein tiefes Verständnis von den Erwartungen ebendieser Menschen. Und hier kommen Personas ins Spiel. Eine hilfreiche Methode, um zu verstehen, was die Zielgruppe antreibt. Was steckt hinter diesem Werkzeug, das aus unserer alltäglichen Arbeit nicht mehr wegzudenken ist?

Service-& User Experience Design

Mit Personas die Zielgruppe stets im Blick halten
Teil 1

Der Kunde und seine Bedürfnisse rücken im digitalen Zeitalter immer mehr in den Mittelpunkt unternehmerischen Handelns. Stichwort: Kundenzentrierung. Dieses Denken prägt auch die Arbeitsweise von Me & Company. Um Lösungen zu erarbeiten, die Kunden wie auch Nutzer lieben werden, benötigt man ein tiefes Verständnis von den Erwartungen ebendieser Menschen. Und hier kommen Personas ins Spiel. Eine hilfreiche Methode, um zu verstehen, was die Zielgruppe antreibt. Was steckt hinter diesem Werkzeug, das aus unserer alltäglichen Arbeit nicht mehr wegzudenken ist?